0

Worauf wartest du noch?

Ein Buch nach dem ABC, auf das wir alle gewartet haben

18,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783702240752
Sprache: Deutsch
Umfang: 56 S., durchgehend farbig illustriert
Format (T/L/B): 1 x 23.1 x 15.7 cm
Lesealter: 6-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Laaaaaaangweilig! Fünf Minuten warten, bis der Bus kommt? Stundenlang im Wartezimmer sitzen, bis man drankommt? Zweimal schlafen noch, bis Weihnachten ist? Für all diese Situationen gibt es jetzt den idealen Zeitvertreib: das neue Buch von Lena Raubaum und Clara Frühwirth. Sie haben sich darin nämlich dem verschrieben, womit wir sprichwörtlich das halbe Leben verbringen: dem Warten - und schöpften dabei aus dem Vollen. Denn Situationen, Momente und Lebensabschnitte des Wartens gibt es in der Tat viele. Mal länger, mal kürzer, mal lästiger und mal eh ganz erträglich. So ist ein ganzes ABC des Wartens entstanden. Und wer die beiden jungen Künstlerinnen kennt, weiß, hier kommen tiefgründiger Spaß, lustvolles Augenzwinkern, philosophische Verdrehungen und überraschende Details nicht zu kurz. Während Lena Raubaum rhythmische, mit sanften Alliterationen versehene, poetisch-humorige Sprachbilder kreierte, begab sich Clara Frühwirth auf die Such nach (teils hintergründigen) bildhaften Übersetzungen und erschuf zuweilen völlig neue Verbindungen und spannende Zusammenhänge, garniert mit zahlreichen Verweisen auf den jeweiligen Buchstaben - wie es sich für ein gutes ABC-Buch schließlich gehört. Ein Buch über das Warten, bei dem einem wahrlich nicht langweilig wird.

Autorenportrait

LENA RAUBAUM, geb. 1984 in Wien als Lena Wiesbauer, ist wort- und sprachbegeistert als Autorin, Sprecherin, Schauspielerin, Leiterin von Schreib- und Lesewerkstätten tätig. 2016 erhielt sie den DIXI Kinderliteraturpreis (Kategorie "Kinderlyrik"), 2022 den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis.