Ein Diktator zum Dessert (kartoniertes Buch)

Roman
ISBN/EAN: 9783328100607
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 18.8 x 11.8 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Rose ist eine begnadete Köchin und betreibt ein kleines Restaurant in Marseille. Sie ist 105 Jahre alt und hat das 20. Jahrhundert mit all seinen Abgründen hautnah erlebt. Deshalb hat sie vor nichts und niemandem mehr Angst. Sie glaubt an die Kraft der Liebe, des Lachens und der Vergeltung. Für den Fall, dass ihr einer blöd kommt, trägt sie deshalb immer einen Colt in der Tasche. Sie lässt sich von ihrem jugendlichen Gehilfen auf dem Motorrad durch die Stadt kutschieren, hört Patti Smith, treibt sich auf Singlebörsen im Internet herum und fühlt sich nun endlich alt genug, ihre Memoiren zu schreiben.
Franz-Olivier Giesbert, 1949 in Wilmington (USA) geboren, lebt seit früher Kindheit in Frankreich. Er ist einer der maßgeblichen Journalisten Frankreichs. 1998 wurde er Chefredakteur von Le Figaro, 2000 von Le Point und moderiert literarische Sendungen im Fernsehen. Zudem schreibt er Romane und Biografien, für die er mehrfach ausgezeichnet wurde und die in viele Weltsprachen übersetzt wurden.