Buchtipps - Sachbuch

Dieses Buch über das Wetter kommt ganz ohne Wetterkarte mit eingezeichneten Hoch- und Tiefdruckgebieten aus. Die Vorbilder für Britta Teckentrups poetisches Sachbilderbuch sind vielmehr die Landschaftspanoramen von Malern wie William Turner oder Caspar David Friedrich. Der Illustratorin gelingt die Balance zwischen naturwissenschaftlich-...
Pinzler schildert die komplexen Zusammenhänge rund um die Abkommen: wie sich solche internationalen Verträge historisch entwickelt haben, um den Welthandel zu steuern, welche Akteure konkret involviert sind als „Schattenregime“ neben den gewählten Regierungsvertretern, wie solche Abkommen in die Zukunft wirken – unwiderruflich. Das ist die...
Der aus Schweinfurt stammende Tommy Jaud hat nach Vollidiot, Resturlaub, Millionär, Hummeldumm und Überman einen nicht ganz ernstzunehmenden Ratgeber mit dem Titel „Einen Scheiß muss ich“ geschrieben. „Das Manifest gegen das schlechte Gewissen“ lautet der Untertitel. Sean Brummel als erfundener Erzähler steht im Mittelpunkt bei Jauds neuestem Werk...