Buchtipps - hr-iNFO

hr-iNFO Büchercheck vom 11.7.2019. Giulia Becker begann ihre Karriere als Autorin mit witzigen Twittern als "Schwester Ewald". Die las auch Jan Böhmermann gerne und so landetet sie vor drei Jahren im Autorenteam für das Satiremagazin "Neo Magazin Royale" - übrigens als erste Frau! Jetzt hat die 1991 geborene Autorin und Sängerin ihren ersten...
hr-iNFO Büchercheck vom 4.7.2019 In vielen aktuellen Krimis treten zunehmend starke und ungewöhnliche Frauen als Ermittlerin oder Detektivin auf. Dazu gehört auch Fiona Griffiths, die Hauptfigur einer Krimiserie des britischen Schriftstellers Harry Bingham. Fiona ist eine junge Polizistin in Süd-Wales. Sie ist unorthodox, sie raucht Cannabis...
hr-iNFO Büchercheck vom 27.6.2019. Vor drei Jahren hat die französische Autorin Maylis de Kerangal (sprich: Mai'liss de Kerra'gall) mit einem aufklärerischen und gleichermaßen sensiblen Roman über Organtransplantation großen Erfolg gehabt. Das Buch wurde inzwischen auch verfilmt. Vor einer Woche ist nun ein neuer Roman von ihr auf Deutsch...
hr-iNFO Büchercheck vom 20.6.2019. Eine Graphic Novel über den Rohstoff, den in Zeiten der Klimakrise die meisten von uns schnell überwinden wollen - an dem aber Profit orientierte Konzerne noch so lange wie möglich festhalten werden: Erdöl. Wie schmutzig das Geschäft mit dem schwarzen Gold tatsächlich ist, zeigt Matthias Gnehm in seiner...
hr-iNFO Büchercheck vom 13.6.2019. Die Autorin Alina Bronsky, 1978 in Jekaterinburg geboren, kam im Alter von zwölf Jahren mit ihrer Familie nach Deutschland, genauer gesagt nach Hessen. Sie wuchs zunächst in Marburg und dann in Darmstadt auf, und ihr neuester, mittlerweile zehnter Roman spielt im Milieu einer russischen Auswandererfamilie. "...
hr-iNFO Büchercheck vom 6.6.2019. Die Journalistin Lioba Werrelmann hat mit dem Roman "Hinterhaus" ihr Debut als Krimiautorin gegeben. Es spielt am Prenzlauer Berg in Berlin und handelt von einer Ermittlerin wider Willen und einem seit zwanzig Jahren vermissten Jungen. Unbedingt empfehllenswert, findet hr-info Krimicheckerin Karin Trappe. "...
hr-iNFO Büchercheck vom 30.5.2019. Der Schriftsteller Reinhard Kaiser-Mühlecker, 1982 in Oberösterreich geboren, hat schon sechs Romane und einen Erzählungsband veröffentlicht. Er wurde vielfach ausgezeichnet und stand auch schon auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises. Seine Geschichten spielen auf dem Land. Auch in seinem neuesten Roman...
hr-iNFO Büchercheck vom 23.5.2019 "Wir sind die, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben!" - diesen Spontispruch sprühten die rebellierenden Schweizer Jugendlichen in den frühen achtziger Jahren auf die Hauswände in Zürich: In der Schweiz dieser Zeit spielt der Roman: "Ich bin die, vor der mich meine Mutter immer gewarnt hat". Hadwiga...
hr-iNFO Büchercheck vom 16.5.2019 Der Schriftsteller Sasa Stanisic ist Anfang 40, seine Bücher sind vorne in den Bestseller-Listen, und sie werden mit hochrangigen Literaturpreisen ausgezeichnet. Er ist ein Autor verschiedener Heimaten. Geboren in Jugoslawien, familiär verwurzelt in Bosnien, Bürgerkriegsflüchtling, ist er schon lange ein...
hr-iNFO Büchercheck vom 9.5.2019. Wie lebt es sich als Kind in Libyen und Syrien? Insbesondere, wenn man blonde Haare hat? - Das erzählt uns Riad Sattouf, der Franzose ist einer der erfolgreichsten Comic-Autoren unserer Zeit. Gerade ist der 4. Band seiner gezeichneten Autobiografie auf deutsch erschienen. Sie heißt "Der Araber von morgen" und...

Seiten